Unsere kleine Filmwelt

Die bunte Welt des unterschlagenen Films
Aktuelle Zeit: 11. Dez 2016, 14:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1840

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kaiju Classics von Anolis
BeitragVerfasst: 10. Mär 2014, 17:38 
Offline

Registriert: 02.2014
Beiträge: 146
Geschlecht: nicht angegeben
Kurz bevor ich nach Cannes auf den Filmmarkt reise wollte ich noch eine gute Nachricht posten:

Alles schaut danach aus, dass wir den geplanten VÖ-Termin Ende Juni von BEFEHL AUS DEM DUNKEL halten können.

Bild

Daher kann ich auch endlich was zur Ausstattung posten:

2-Disc Edition im Star Metalpak

Bestell-Nr: ACE013
EAN-Code: 404 1036 31036 3
FSK: 12

Bildformat: 1:2,35 (16:9)
Tonformat: Deutsch/Japanisch DD 2.0 Mono
Untertitel: deutsch (ausblendbar)

Extras: Audiokommentar von Bodo Traber und Jörg Buttgereit, Interview mit Ryu Hurrikane, Trailer , Bildergalerie u.a.

20-seitiges Booklet geschrieben von Ingo Strecker

!!!Limitierte Auflage von 1500!!!
empf. VK-Preis: Euro 29,90

Viele Grüße, Ivo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaiju Classics von Anolis
BeitragVerfasst: 10. Mär 2014, 17:39 
Offline

Registriert: 02.2014
Beiträge: 146
Geschlecht: nicht angegeben
Der nächste Eintrag in unserer Kaiju Reihe steht fest und dabei handelt es sich um eine von vielen Fans schon gesuchte kleine Perle: Die Rückkehr des King Kong!

Wer den Film kennt, weiss, dass hier eine Monsterschlacht par excellence auf den Zuschauer wartet. Und wer ihn nicht kennt, kann sich das anhand der Inhaltsangabe denken:

Der Direktor eines Pharmakonzerns lässt den Riesenaffen King Kong von seiner Heimatinsel entführen, um ihn nach Japan zu bringen. Gleichzeitig kann sich der radioaktive Dinosaurier Godzilla aus seinem eisigen Gefängnis befreien, in dem er seit seinem letzten Angriff eingeschlossen war.

Was folgt, ist unvermeidbar. Die beiden größten Monster der Filmgeschichte treffen aufeinander und sorgen dafür, dass kein Stein auf dem anderen bleibt. Gorilla gegen Godzilla – wer wird der Sieger im Kampf der Giganten sein?

Die Rückkehr des King Kong ist der bis heute erfolgreichste Film der Godzilla-Reihe, der monstermäßige Zerstörung mit satirischen Elementen verbindet. Nie war King Kong unterhaltsamer, nie war Godzilla kraftvoller. Ein wahres Fest für Monsterfreunde.

Bild

Jetzt wie üblich zum wichtigsten: Der Ausstattung!

Verpackung: Star Metalpak
Bestell-Nr: ACE014
EAN-Code: 404 1036 32005 8
FSK: 12

Bildformat: 1:2,35 (16:9)
Tonformat: Deutsch/Japanisch DD 2.0 Mono
Untertitel: deutsch (ausblendbar)

2-DVD-Edition

Extras: Audiokommentar von Bodo Traber und Jörg Buttgereit, Trailer , US-Fassung,
Super 8-Fassung, Bildergalerie u.a.

20-seitiges Booklet geschrieben von Ingo Strecker

!!!Limitierte Auflage von 1500!!!

Die Auslieferung erfolgt durch unseren Vertrieb i-catcher media im März 2013.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaiju Classics von Anolis
BeitragVerfasst: 10. Mär 2014, 17:40 
Offline

Registriert: 02.2014
Beiträge: 146
Geschlecht: nicht angegeben
Nachdem wir vor kurzem ein Update zu unserer Hammer-Blu-ray Reihe gepostet haben, gibt es jetzt auch mal ein Update zur kommenden Kaiju-Veröffentlichung. Hintergrund ist primär, dass der Hersteller des Star-Metalpaks uns ein paar Bilder aus der Produktion hat zukommen lassen. Und diese möchten wir euch nicht vorenthalten:

Bild

Natürlich sind die Naturbilder nicht Teil der Verpackung, sondern dienen dem Schutz vor Kratzern.

Mittlerweile hat man uns auch schon ein voraussichtliches Lieferdatum genannt: Die Verpackung wird wahrscheinlich Ende Oktober im Presswerk eintreffen. Kalkuliert man jetzt mal die Konfektionierung, Transport in unser Lager sowie die ganze Zeit, die dafür drauf geht, die Aussendung vorzubereiten, ein, sollte einer VÖ Ende November eigentlich nichts mehr im Wege stehen.

Mehr zur Ausstattung in den kommenden Wochen.

Jetzt zu einer anderen Sache: In den Foren wird immer wieder spekuliert, dass wir in der Zweikampf Edition die Blu-ray des Films mitveröffentlichen. Dem ist nicht so:

Zweikampf wird nur als DVD veröffentlicht.

Dies hat mehrere Gründe:

- Noch immer liegen die Verkaufszahlen der Blu-rays im Vergleich zur DVD weit zurück. Bei unserem Programm kann man sagen, dass auf eine verkaufte Blu-ray 3 – 4 verkaufte DVDs kommen. Selbst ein Titel wie Dieb von Bagdad bleibt auf BD weit hinter den Erwartungen zurück.

- Selbst Toho hat seit geraumer Zeit aufgehört, weitere Titel (Klassiker) auf Blu-rays zu veröffentlichen.

- Uns liegt die japanische Blu-ray vor. Deren Qualität (und damit die des HD-Masters) ist aber alles andere als erfreulich. Der Unterschied zur DVD ist hierbei gering, so dass man leider nicht wirklich von einem ausreichenden Mehrwert sprechen kann.

- Die Kosten für ein HD-Master aus Japan liegen um ein vielfaches höher als aus anderen Ländern. In der Regel um die 3 – 4 mal soviel. Daher wäre es auch nicht möglich, die Blu-ray dem Star Metalpak beizulegen ohne den Preis zu erhöhen.

Wir haben ja u.a. mit der Hammer Blu-ray Reihe jede Menge Klassiker in der Pipeline, mit denen wir versuchen werden, unsere Käuferschaft für das neue Medium zu sensibilisieren. Dies geht in der Regel, weil die Vorkosten weitaus niedriger sind als bei den Toho-Filmen.

Sollten sich hier gravierende Änderungen ergeben, so kann man darüber nachdenken, vereinzelte Titel auch mal in HD auszuwerten. Dies ist aber kurzfristig (und da reden wir schon von 12 – 15 Monaten) leider nicht zu erwarten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaiju Classics von Anolis
BeitragVerfasst: 10. Mär 2014, 17:41 
Offline

Registriert: 02.2014
Beiträge: 146
Geschlecht: nicht angegeben
Beim letzten Update hatte ich ja bereits erwähnt, dass die VÖ von ZWEIKAMPF kurz bevor steht. Und jetzt haben wir den endgültigen VÖ-Termin festgelegt und ich kann somit auch die Ausstattung posten.

Hier mal alle relevanten Daten:

Inhalt:

Vor vielen Jahren gelang es dem Wissenschaftler Dr. Kitei, aus mutierten Zellen ein humanoides Wesen mit braunem Fell zu züchten. Er gab ihm den Namen Frankenstein und nachdem das friedliche Wesen ins Riesenhafte wuchs, zog es sich in die Berge am Fujiyama zurück. Als es nun zu einem Zwischenfall kommt, bei dem die Besatzung eines Fischerbootes von einem Riesenmonster gefressen wird, fällt der Verdacht natürlich auf Dr. Kiteis Schützling. Wie sich bald herausstellt, ist aus Körperzellen Frankensteins im Meer jedoch ein zweites, grünes Monster entstanden, das gegenüber seinem Bruder vollkommen bösartig ist.

Zunächst versucht der sanfte Frankenstein-Riese, seinen aggressiven Zwilling noch vor den Angriffen der Armee zu schützen. Doch nachdem das Grüne Monster seinen Hunger immer noch mit Menschenfleisch stillt, kommt es zum Zweikampf der Giganten, der die Riesen quer durchs Land bis nach Tokio führt. Hier bleibt kein Stein auf dem anderen. Wer wird der Sieger des monströsen Kampfes sein?

Mit FRANKENSTEIN – ZWEIKAMPF DER GIGANTEN schuf Ishiro Honda eine gelungene Fortsetzung zu seinem Klassiker FRANKENSTEIN DER SCHRECKEN MIT DEM AFFENGESICHT. Anstelle von Nick Adams steht hier der amerikanische Darsteller Russ Tamblyn vor der Kamera und versucht, seine Schöpfung vor Unheil zu bewahren.


Bild

Verpackung: Star Metalpak
Bestell-Nr: ACE016
EAN-Code: 404 1036 31037 0
FSK: 12

Bildformat: 1:2,35 (16:9)
Tonformat: Deutsch/Japanisch/Englisch DD 2.0 Mono
Untertitel: deutsch (ausblendbar)

2-DVD-Edition

Disc 1:
- Japanische Fassung inkl. AK von Jörg Buttgereit und Ingojira
- Deutsche Kinofassung inkl. Fan-AK von Thorsten Roseman
- Trailer, Filmprogramm etc.

Disc 2:
- US-Fassung (nur englischer Ton)
- Super-8 Fassung
- Bildergalerie, Werberatschlag etc.

20-seitiges Booklet geschrieben von Ingo Strecker

VÖ: 30. November 2013

!!!Limitierte Auflage von 1500!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaiju Classics von Anolis
BeitragVerfasst: 26. Okt 2014, 16:38 
Offline

Registriert: 02.2014
Beiträge: 146
Geschlecht: nicht angegeben
Also ich finde, der Druck ist richtig gut gelungen!

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaiju Classics von Anolis
BeitragVerfasst: 11. Nov 2014, 15:19 
Offline

Registriert: 02.2014
Beiträge: 146
Geschlecht: nicht angegeben
Die große Reise nach Europa hat begonnen.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaiju Classics von Anolis
BeitragVerfasst: 14. Dez 2014, 16:46 
Offline

Registriert: 02.2014
Beiträge: 146
Geschlecht: nicht angegeben
Immer dieses verdammte „PC“-Verhalten.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaiju Classics von Anolis
BeitragVerfasst: 13. Jan 2015, 16:03 
Offline

Registriert: 02.2014
Beiträge: 146
Geschlecht: nicht angegeben
Über ein Jahr ist vergangen, seit wir den letzten Kaiju Titel veröffentlicht haben. Und auch uns ist bewusst, dass diese Zeitspanne viel zu groß war. Aber wir waren in den knapp 14 Monaten nicht untätig, sondern haben an vielen Baustellen gearbeitet. Und diese Arbeit trägt nun Früchte, denn die erste gute Nachricht in 2015 lautet mitnichten, dass es im Februar endlich einen neuen Kaiju-Titel gibt, sondern dass bereits spätestens im 2. Quartal der nächste japanische Monsterfilm aus unserem Haus erscheinen wird.

Doch jetzt erst einmal mehr zur aktuell anstehenden VÖ: Frankensteins Kampf gegen die Teufelsmonster

Bild

Und diesmal hat es unser aller Lieblingsmonster mit einem ganz besonderen Gegner zu tun:

Inhalt:

Japan versinkt im Müll, die Luft ist verpestet. Aus dem giftigen Morast der Zivilisation entsteigt ein Ungeheuer, das ätzenden Schlamm und toxische Gase ausstoßend die Menschheit bedroht. Der kleine Ken erkennt die Gefahr, ebenso wie sein Vater Dr. Yano. Als die Menschen in Hilflosigkeit verharren, finden sie in Godzilla einen Verbündeten, denn die gefährdete Erde ist auch die Heimat des bekannten radioaktiven Dinosauriers.

Mit Frankensteins Kampf gegen die Teufelsmonster schuf Regisseur Yoshimitsu Banno einen kritischen und zugleich psychedelisch-bunten Monsterfilm, der zu den ungewöhnlichsten Beiträgen des japanischen Monsterkinos zählt. Diese Kollage wilder Ideen und einfallsreicher Monsteraction macht Frankensteins Kampf gegen die Teufelsmonster zu einem ganz besonderen Filmvergnügen und Highlight der Godzilla-Reihe.

Und wie kommt die neue Edition nun daher? Hier die Daten, auf welche die ganzen Godzilla-Fans schon so lange gewartet haben:

Verpackung: Star Metalpak
Bestell-Nr: ACE019
EAN-Code: 404 1036 31058 5
FSK: 12

Bildformat: 1:2,35 (16:9)
Tonformat: Deutsch/Japanisch/ DD 2.0 Mono
Untertitel: deutsch (ausblendbar)

2-DVD-Edition

Disc 1:
- Japanische Fassung
- Audiokommentar von Jörg Buttgereit und Bodo Traber,
- Audiokommentar von Florian Bahr
- Interview mit Yoshimitsu Banno
- Japanischer Trailer, US Trailer
- Bildergalerie International

Disc 2:
- Deutsche Kinofassung
- Audiokommentar von Thorsten Rosemann
- Deutscher Trailer
- Super-8-Fassung
- Deutsche Bildergalerie

20-seitiges Booklet geschrieben von Ingo Strecker

VÖ: 06. Februar 2015
!!!Limitierte Auflage von 1500!!!

Unser Vertrieb i-catcher media wird die Vorbestellmöglichkeit am Mittwoch, 14. Januar 2015, freischalten.

Bitte beachtet, dass sich URL des Shops geändert hat: http://icatchermedia.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaiju Classics von Anolis
BeitragVerfasst: 18. Jan 2015, 14:58 
Offline

Registriert: 02.2014
Beiträge: 146
Geschlecht: nicht angegeben
Wer sich einen Eindruck von der Bildqualität unserer VÖ von Frankensteins Kampf gegen die Teufelsmonster machen möchte, dem bietet der Filmclub Bali in Hagen nunmehr die Möglichkeit dazu. Pünktlich zum offiziellen VÖ-Termin am 06. Februar 2015 (22:00 Uhr) findet dort nämlich die Release-Party zu unserem kommenden Kaiju-Titel statt, in deren Rahmen er auch vorgeführt wird. Zur Vorführung wird natürlich unsere DVD genutzt.

Hier noch die Adresse:

Filmclub BALI
Pelmkestr. 14
58089 Hagen

Aber Teufelsmonster ist nicht der einzige Kaiju, der an diesem Abend vorgeführt wird, sondern es gibt auch noch einen Überraschungsfilm. Und nein, auch wir wissen nicht, welchen Titel sich das Filmclub Team dafür ausgesucht hat. Es muss also nicht zwingend ein weiterer Titel aus unserer Reihe sein.

Zwischen den Vorführungen wird ein leckeres japanisches Buffet geboten und natürlich gibt es auch die Möglichkeit, unsere DVD käuflich zu erwerben.

Mehr Info findet ihr hier:

Filmclub Bali


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaiju Classics von Anolis
BeitragVerfasst: 31. Jan 2015, 15:28 
Offline

Registriert: 02.2014
Beiträge: 146
Geschlecht: nicht angegeben
„Bannos Film ist eine äußerst wilde Mischung und schwankt mit dem Kinderdarsteller Hiroyuki Kawase in der Rolle des kleinen Ken, Bildern von skelettierten Menschen, lehrreichen Zeichentricksequenzen und psychodelischen Eindrücken japanischer Jugendkultur zwischen infantiler Unterhaltung, buntem Zeitkolorit und ernsthafter Monsterkost.“

Auszug aus dem Booklet zu FRANKENSTEINS KAMPF GEGEN DIE TEUFELSMONSTER – geschrieben von Ingo Strecker.

Die Beschreibung passt äußerst gut, oder?

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker