Unsere kleine Filmwelt

Die bunte Welt des unterschlagenen Films
Aktuelle Zeit: 4. Dez 2016, 17:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 371

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Bodycheck (1986)
BeitragVerfasst: 11. Aug 2013, 06:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 50
Geschlecht: nicht angegeben
Bild


Das junge Eishockeytalent Youngblood (Rob Lowe) kommt zu einem Minor-League Team in Kanada, ein Sprungbrett für eine große Karriere. Doch der Kampf innerhalb der Mannschaft und der Liga ist mehr als hart für einen Burschen vom Land. Und die Tatsache, daß er sich in die Tochter seines Trainers verliebt, macht den Kampf um die Karriere auch nicht einfacher…

Peter Markle ist eher ein Regisseur für TV – Serien, in den 90er Jahren, wie auch heute noch, doch es gibt ein paar sehens- und nennenswerte Filme in seiner Laufbahn. Im Jahr 1988 brachte der den Streifen „BAT 21 – Mitten im Feuer“ mit Gene Hackman in der Hauptrolle auf die Leinwand und später folgte noch „Die Rache der Mafia“ mit Tony Danza, den viele aus der Serie „Wer ist hier der Boss?“ kennen dürften, somit bewies Markle sein Können in verschiedenen Genre. Im Film Bodycheck befasst sich Markle mit dem Thema Sport, und zwar einem harten brutalen Männersport, dem Eishockey.

Dean Youngblood, ein 17 Jahre alter Bauernbursche aus New York, ist ein sehr guter Schlittschuhläufer, der von einer professionellen Karriere als Eishockeyspieler träumt. Ein kanadisches Team nimmt Dean unter seine Fittiche und lernt ihm das es in diesem Sport oft mehr als nur um sportliche Dinge geht, ein Talent ist oft eher zweitrangig. Dean möchte ein Superstar werden, und schafft es auch, doch er gelangt zu einem Punkt in seinem Leben wo er sich fragt, ob er den Kampf im Sport weiterführen soll, oder doch ein ganz anderes Leben einschlagen soll?!

Für den Film Bodycheck bekam Markle tatkräftige Unterstützung von zwei bekannten Schauspielern, die Rede ist von Rob Lowe und Patrick Swayze. Lowe konnte man vor Bodycheck schon in „Die Outsider“ von 1983 bewundern, und Swayze ist auch kein Unbekannter im Filmgeschäft, er konnte bereits in „Fäuste, Gangs und heiße Öfen – Verstärkung von der Strasse“ aus dem Jahr 1982 und „Skatetown USA“ von 1979 vor Bodycheck, sein Talent unter Beweis stellen.

Bodycheck ist ein Film der sich nur schwer in ein Genre stecken lässt, er ist eine Mischung aus verschiedenen, sei es Drama, Action und Sport. Doch für einen reinen Actionfilm, sind die harten Szenen auf dem Eis zu wenig und zu harmlos. Für ein waschechtes Drama, fehlen dem Streifen ein paar wichtige Tiefgänge, und nur Sport wäre wohl für den Zuschauer zu langweilig und eintönig, das kann man auch zugenüge im TV sich anschauen, dafür braucht man keinen Film. Natürlich durfte in Bodycheck eine Liebesgeschichte nicht fehlen, schliesslich sind wir in Hollywood, den weiblichen Part der Liebesromanze übernahm die Schauspielerin Cynthia Gibb, sie kann man auch in „Mit stählerner Faust“ an der Seite von Jean Claude van Damme und in „Nummer 5 gibt nicht auf“ anschauen.

Alle Darsteller liefern gute glaubwürdige Rollen ab, und der Zuschauer weiß sofort für wen er sich im Film entscheidet und ein wenig mitfiebert. Die Story von Bodycheck hat ein normales Tempo, mit ein paar Hängern und Lücken, kann aber dennoch den Sportfreak wecken und wach halten.

Bodycheck gibt es auf VHS und DVD und wer Filme wie „Schlappschuss“ mag, wird an diesem Streifen auch nicht drum herum kommen.

Fazit: Nicht nur für Sportfreaks ein Film, wer es etwas ruhiger und sanfter für zwischendurch mag wird in Bodycheck seine Freude haben!

Ich gebe dem Film Bodycheck 8 / 10 Puks

_________________
Vergessen war gestern, wir sprechen darüber!

http://www.retro-film.info


http://www.facebook.com/retrofilmblog


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker