Unsere kleine Filmwelt

Die bunte Welt des unterschlagenen Films
Aktuelle Zeit: 6. Dez 2016, 01:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 256

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Masters of the Universe 01 - Sternenstaub
BeitragVerfasst: 6. Jan 2013, 16:56 
Offline
Archivmeister
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 1716
Geschlecht: männlich
Bild

Erscheinungsjahr: 1984
Verlag: Europa
Serie: Masters of the Universe
Sprecher: Horst Naumann, Norbert Langer, Monika Gabriel, Karl Walter Diess, Matthias Grimm, Peter Passetti, Jochen Sehrndt, Christian Rode

Inhalt:


Sternenstaub - Stardust, der plötzlich und unerwartet in einer Höhle aufgetaucht war, nachdem Orko sie hat unabsichtlich einstürzen lassen, wurde von Skeletor gestohlen. Dabei ist das nicht irgendein Staub: Es handelt sich um den kostbarsten Schatz des Universums, und He-Man, der Held von Eternia, Battle Cat, sein treuer Kampftiger, Man-at-Arms, der Waffenmeister und auch Orko, der trolanische Zauberer müssen alles daran setzen, diesen Staub wieder zu beschaffen.

Am Start ihrer Reise steht der Immergrüne Wald, in dem sie das Versteck Skeletors vermuteten. Doch sie geraten in eine Falle und werden von einem Drachen angegriffen. Als dieser besiegt ist, stürzen sie von einem Felsvorsprung aus in die Tiefe. Doch es folgte auch dort unten in der Schlucht ein Angriff von Skeletor. Doch das Zauberschwert war zuvor verloren, so dass es schwierig ist, sich gegen die Käfer zu wehren. Zodac, der Herr des Cosmos, rettet He-Man und seine Gefährten vor der Übermacht der Leuchtkäfer.

Weiter in der Höhle erfolgt ein Angriff von Beastman und Trap-Jaw. Mittels des von Orko herbeigebrachten Energiestrahls, versucht sich He-Man gegen die Mächte des Bösen zu wehren. Als diese besiegt sind, ist der Zeittresor zu sehen, in dem das Zauberschwert weggesperrt ist. Doch Skeletor taucht auf und wird von He-Man in den Zeittresor geworfen. Der Herr der Unterwelt, war besiegt, doch das Zauberschwert ist noch nicht wieder da.

Um den Zeittresor zu öffnen, verwenden sie die Zeitschleuder, der Waffe, an der Man-at-Arms zuletzt gearbeitet hatte. Mittels dieser schaffen sie es zwar das Zauberschwert wieder zu bringen, doch auch Skeletor kann entkommen und fliehen.

Doch etwas ist anders an dem Schwert: Es glänzt und leuchtet, weil es mit Sternenstaub bedeckt ist.

Wertung:


Das hier ist eins der Hörspiele meiner frühen Kindheit. Damals waren diese Hörspiele einfach kult. Jetzt sind sie teilweise amüsant. Norbert Langer ist an sich ein lausiger Sprecher, der gerade von seiner Wortwahl und Betonung als He-Man nicht an einen Peter Passetii als Skeletor oder auch einen Christian Rode als Beastman heranreichen kann. Christian Rode ist unter anderem auch heute noch ein gefragter Sprecher und hat unter anderem Jeremy Irons oder Christopher Lee wurden unter anderem von ihm synchronisiert.

Ein gelungener Einstieg in einer der fantastischsten Serien überhaupt. Mit markanter Musik und Geräuscheffekten, die in der Serie selbst wie auch in anderen Reihen von Europa immer wieder auftauchen.

Leider ist es aufgrund lizenrechtlicher Gründe bisher nicht gelungen, diese eigentlich Ur-Serie aller Fantasyserien auf CD zu bringen.

Hier für diesen Einstieg gibt es 08/10 Punkten.

_________________
Und Blaine, der Mono fuhr weiter Richtung Südosten unter dem Dämonenmond. "Warum taufte die Frau ihren Sohn Siebeneinhalb?" - "Weil sie seinen Namen aus einem Hut gezogen hat!"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker