Unsere kleine Filmwelt

Die bunte Welt des unterschlagenen Films
Aktuelle Zeit: 7. Dez 2016, 13:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1177

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Hammer Edition Amicus Films Gothic Horror Collection
BeitragVerfasst: 23. Sep 2013, 19:12 
Offline

Registriert: 09.2013
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo zusammen!
Bin neu hier und hoffe auf viele Filmfreunde zu treffen, die genauso wie ich selbst die klassischen Horrorstoffe bevorzugen. Auf der letzten Filmbörse habe ich mir wieder interessante DVDs gekauft. Leider gibt es viel zu wenige Neuerscheinungen in diesem Bereich. Dennoch wurde ich fündig und habe mir das Mediabook von SCANNERS zugelegt (absolut empfehlenswert - top Qualität), auch habe ich endlich eine deutsche Veröffentlichung von DIE BESTIE MIT DEM SKALPELLmit Peter Cushing in der Hauptrolle erworben. Auf diesen Klassiker habe ich lange gewartet und war positiv überrascht. Die DVD ist in der GOTHIC HORROR COLLECTION von Yellow Stone Entertainment erschienen und beinhaltet zwei verschiedene Filmversionen; den Eurocut und die UNCUT Version. Ausserdem gab es noch NACHTS WENN DAS SKELETT ERWACHTmit Christopher Lee und Peter Cushing aus der gleichen Collection. Auch dieser hat ein TOP-Qualität und ein sauberes Breitbildformat. Diese Kultklassiker endlich in solch guter Qualität genießen zu dürfen war eine echte Freude für mich. Hat jemand eine Ahnung was innerhalb dieser Collection als nächstes Veröffentlicht wird? Hat jemand die Nr. 2 aus dieser Collection und kann mir den Titel verraten?

Auch habe ich dort die Rarität FRANKENSTEINS HÖLLENMONSTER von Anolis zu einem halbwegs akzeptablen Preis bekommen. Supergenial, uncut und auch hier in Top-Qualität. Ein wahres Prunkstück aus der Hammer-Edition von Anolis. Soweit ich weiß hat Anolis den Film erstmals deutsch synchronisieren lassen, und das haben die absolut perfekt gemacht. Freidrich Schönfelder spricht Peter Frankenstein Cushing als wäre es damals gewesen (eine autentischere Neusynchro habe ich nie gehört).

Die DVD DAS HAUS DER TAUSEND FREUDENmit Vincent Price vom CINE-CLUB ist ebenfalls sehr zu empfehlen. Endlich uncut und in einer prallen Doppel-DVD-Edition erhältlich.

Ich suche noch den Film DAS BLUTBIESTmit Peter Cushing auf deutsch. Kann mir da jemand weiterhelfen? :hammer2:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hammer Edition Amicus Films Gothic Horror Collection
BeitragVerfasst: 23. Sep 2013, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 23
Geschlecht: nicht angegeben
mir selbst fehlen auch noch ein paar alte Hammer filme....von der anolis Serie....frankenstein höllenmonstr zählt auch zu meinen lieblingen von Hammer....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hammer Edition Amicus Films Gothic Horror Collection
BeitragVerfasst: 23. Sep 2013, 20:24 
Offline
trashig-exploitativer Chef
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 1697
Wohnort: Drive-In Kino
Geschlecht: männlich
Bzgl deiner Frage zu "Das Blutbiest" :

Der ist leider bisher nicht als DVD in Deutschland erschienen.

Bisher gibt es eine US DVD (RC1) und eine UK DVD, welche aber beide leider zensiert sind und die kürzere US Fassung enthalten.
Vor nicht allzulanger Zeit ist in den UK eine neue DVD und eine Blu-ray rausgekommen - ob diese VÖs auch auf der US Fassung basieren ist mir leider nicht bekannt.

Es gibt aber eine französische DVD welchen den Film in seiner unzensierten Fassung präsentiert - diese DVD hat aber auch keinen deutschen Ton und zusätzlioch auch noch feste französische Untertitel.

_________________
Bild
"Are you gonna bark all day little doggie, or are you gonna bite?"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hammer Edition Amicus Films Gothic Horror Collection
BeitragVerfasst: 23. Sep 2013, 20:40 
Offline

Registriert: 09.2013
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
Danke für die Infos. Ich werde mich mal um die französische Ausgabe bemühen. Wenn ich genaueres weiß (von wegen cut oder uncut) werde ich es euch hier mitteilen.

Bis dahin;) :ds:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hammer Edition Amicus Films Gothic Horror Collection
BeitragVerfasst: 23. Sep 2013, 20:43 
Offline
trashig-exploitativer Chef
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 1697
Wohnort: Drive-In Kino
Geschlecht: männlich
Sammlerseele hat geschrieben:
Danke für die Infos. Ich werde mich mal um die französische Ausgabe bemühen. Wenn ich genaueres weiß (von wegen cut oder uncut) werde ich es euch hier mitteilen.

Bis dahin;) :ds:


Die französische DVD ist definitiv Uncut und hat wohl 2 Fassungen auf der DVD.

Wenn für dich englischer Ton kein K.O. Kriterium darstellt, dann kann ich dir auch die UK Box der Hammer Filme empfehlen die 22 DVDs beinhaltet und auch schon wirklich preiswert (um die 28-30 britische Pfund) zu bekommen ist.

_________________
Bild
"Are you gonna bark all day little doggie, or are you gonna bite?"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hammer Edition Amicus Films Gothic Horror Collection
BeitragVerfasst: 25. Nov 2013, 16:45 
Offline

Registriert: 09.2013
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
Hi, nun endlich habe ich die französische DVD Ausgabe von DAS BLUTBIESTbekommen. Die Bildqualität ist gerade mal in Ordnung - hier darf man nicht zu viel erwarten. Es gibt den Film im englischen Originalton (mit festen französischen Untertiteleinblendungen) und mit französischer Synchro (ohne Untertitel). Man kann den Film also zumindest in einer dieser beiden Versionen ohne die feste Untertitel ansehen.
Zum Film selbst kann ich nur sagen - für Fans okay. Der Anfang ist viel versprechend und die Schauspieler geben sich wirklich Mühe, aber der Film insgesamt weißt zu wenige Höhepunkte auf. Etwas mehr Gore und ein effektvolleres Ende hätten ihn zum Klassiker machen können - aber daran hapert es eben. Vielleicht ging der Produktion das Geld aus - wer weiß.

Fazit: Kein must have - nur für Fans des Genres geeignet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hammer Edition Amicus Films Gothic Horror Collection
BeitragVerfasst: 25. Nov 2013, 18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 163
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo,

mit deinem gesuch kann ich dir leider auch nicht helfen, aber es ist schön zu lesen, jemanden hier nich begrüssen zu dürfen der genauso wie ich gesckmack an den alten Hammer Schinken gefunden hat.

_________________
Alf`s kleiner Basar

Der Filmkritiker Kanal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hammer Edition Amicus Films Gothic Horror Collection
BeitragVerfasst: 23. Jul 2014, 20:24 
Offline

Registriert: 09.2013
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
Hi, kann mir jemand verbindlich bestätigen, dass die DVD DRACULA BRAUCHT FRISCHES BLUT von HanseSound eine legale Veröffentlichung ist.
Das ganze fürchterliche Ding sieht sehr nach Bootleg aus. Das Cover ist ja noch okay, aber die Qualität der DVD ist unter aller Würde.
Falls das die legale deutsche Veröffentlichung sein soll hoffe ich das sich jemand findet, der diese Filmperle nochmal besser rausbringt!!! :hammer2:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hammer Edition Amicus Films Gothic Horror Collection
BeitragVerfasst: 23. Jul 2014, 22:07 
Offline
trashig-exploitativer Chef
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 1697
Wohnort: Drive-In Kino
Geschlecht: männlich
Ist eine offizielle deutsche VÖ die HanseSound zusammen mit Carol Media rausgebracht hat.
Das die DVD von sehr schlechter Qualität ist habe ich auch schon von Freunden gehört und obendrauf fehlt auch der auf dem Cover angegebene englische Ton.

Aber Carol Media ist ja für stümperhafte VÖs die dem Namen DVD spotten bekannt...... :x

_________________
Bild
"Are you gonna bark all day little doggie, or are you gonna bite?"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hammer Edition Amicus Films Gothic Horror Collection
BeitragVerfasst: 24. Jul 2014, 20:37 
Offline

Registriert: 09.2013
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
Danke für deine schnelle Antwort.
Das auf dem Cover HanseSound drausteht und das im Vorspann CarolMedia eingeblendet wird ist klar - aber woher haben die die Veröffentlichungsrechte? Der Film ist von Hammer produziert, Verleih durch Warner und Columbia. Und genau das sind die Label die vermutlich immer noch die Rechte haben und alles selbst raus bringen oder es bleiben lassen. Zumindest sind die an Unterlizensierung nicht interessiert.
Ich vermute mal, dass HanseSound einfach pokert und hofft das keiner meckert (was aber bei solch einer schlechten DVD vorprogrammiert ist).
Für so ein Grotte-Release sollte man sogar von Seiten des Lizensgebers her Ärger bekommen, das ist ja Ruf schädigend.

Sydney Pollack hat übrigens mal eine skandinavische Sendeanstalt verklagt, weil diese seinen Kinofilm DIE 3 TAGE DES CONDOR im Vollbildformat statt in 1:2.35 CinemaScope gesendet hat.

Also ganz ehrlich, wenn das reale Veröffentlichungen sein sollen dann lieber ... naja, anders eben. Ich fühle mich regelrecht übern Tisch gezogen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker