Unsere kleine Filmwelt

Die bunte Welt des unterschlagenen Films
Aktuelle Zeit: 2. Dez 2016, 23:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 203

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: James Gandolfini ist tot
BeitragVerfasst: 20. Jun 2013, 14:49 
Offline
trashig-exploitativer Chef
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 1697
Wohnort: Drive-In Kino
Geschlecht: männlich
Bild

Der US-Schauspieler James Gandolfini ist tot. Der 51-Jährige starb am Mittwoch während eines Urlaubsaufenthalts in Rom, teilten seine Agenten mit. Nach Angaben des Senders HBO erlitt er vermutlich einen Herzinfakt. Gandolfini war mit seiner Rolle in der TV-Serie Die Sopranos bekannt geworden.

Weggefährten und Schauspielkollegen reagierten mit Bestürzung auf seinen Tod und würdigten Gandolfinis Leistungen. Sopranos-Erfinder David Chase bezeichnete ihn als "Genie" und "einen der größten Schauspieler unserer Zeit und aller Zeiten". Robin Williams nannte ihn einen "außergewöhnlichen" Darsteller. Auf Twitter schrieb Bette Midler: "Der großartige James Gandolfini ist heute gestorben. Nur 51 Jahre alt. Ich kann es nicht glauben".

Susan Sarandon nannte Gandolfini "einen der nettesten, lustigsten, großzügigsten Schauspieler, mit denen ich je gearbeitet habe". HBO, auf dem Die Sopranos von 1999 bis 2007 liefen, teilte mit, alle Mitarbeiter seien "unter Schock" und fühlten "unermessliche Traurigkeit".

Die Serie Die Sopranos gilt als Begründer der sogenannten amerikanischen Qualitätsserien, die das TV-Format mit anspruchsvollen Drehbüchern und großen Handlungsbögen revolutioniert haben. In ihr spielte Gandolfini den Mafiaboss Tony Soprano, der unter Angstattacken leidet. Für seine Darstellung gewann er drei Emmys und einen Golden Globe.

Begonnen hatte Gandolfini, der 1961 in New Jersey geboren wurde, seine Karriere am New Yorker Broadway. Seine erste größere Filmrolle hatte er 1993 in True Romance, nach einem Drehbuch von Quentin Tarantino. Er wirkte unter anderem in Acht Millimeter, Die 12 Geschworenen und The Mexican mit. Zuletzt war er in den Filmen Der unglaubliche Burt Wonderstone, Zero Dark Thirty und Killing Them Softly zu sehen. Erst kürzlich beendete er die Dreharbeiten zum Krimi Animal Rescue des belgischen Regisseurs Michaël R. Roskam, der 2014 in die Kinos kommt.

Gandolfini hinterlässt seine Frau Deborah Lin und die gemeinsame neun Monate alte Tochter. Aus einer früheren Ehe hatte er einen Sohn.

Quelle : zeit.de

_________________
Bild
"Are you gonna bark all day little doggie, or are you gonna bite?"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker