Unsere kleine Filmwelt

Die bunte Welt des unterschlagenen Films
Aktuelle Zeit: 6. Dez 2016, 03:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 702

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Breaking Bad
BeitragVerfasst: 3. Jan 2013, 02:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 147
Geschlecht: männlich
Ich bin ja Serien nicht unangetan, tue mich nur immer schwer, bei der Fülle an Empfehlungen mitzuhalten. Da mir immer wieder Breaking Bad ans Herz gelegt wurde, hatte ich vor Monaten mal zwei Folgen geschaut, dann aber sträflicherweise erstmal mein Hauptaugenmerk auf Boardwalk Empire und Game of Thrones gelegt.

Worum gehts?

Walter White (grandios vielseitig verkörpert von Bryan Cranston) ist Chemiker, arbeitet aber in einer Waschanlage. Als bei ihm Krebs diagnostiziert wird, will er das Beste für seine Familie und das diese finanziell ausgesorgt hat. In seiner Not tut er das, was für einen Chemiker, der schnell Geld braucht, naheliegend, aber auch fatal ist - er fängt mit dem jungen Drogendealer Jesse an, Chrystal Meth in einem Wohnwagen zu kochen und nimmt das Unternehmen sehr ernst.

Die Serie ist dabei keinesfalls eine Ansammlung von Plattitüden und Klischees, sondern hält die Waage zwischen Drama und schwarzem Humor ausgezeichnet. Mittlerweile ist die Serie in der finalen fünften Staffel angelangt, welche in zwei Etappen im TV läuft. Die letzten 8 Folgen laufen erst im Sommer in den USA im TV.

Diese Serie hat mich wirklich in den Bann gezogen, weil sie intelligent ist, sich sehr charakterorientiert gibt und teilweise hochspannend daherkommt. Es gibt keinerlei Längen und jede Staffel serviert Überraschungen en Masse. Andere Serien zeigen bereits nach wenigen Staffeln Abnutzungserscheinungen, aber diese Serie scheint immer besser zu werden. Gewisse Folgen gehen mir gar nicht mehr aus dem Kopf.

Das interessante an der Serie ist die Darstellung der Hauptfigur, die extrem vielschichtig ist und bei der der Begriff Antiheld am Besten passt. Walther tritt von einem Haufen in den Nächsten, man fühlt mit ihm, verurteilt ihn aber auch, da er sich den Schlamassel selbst eingebrockt hat. Seine Beweggründe sind nachvollziehbar und machen ihn dreidimensional. Gleichzeitig verliert er sich und seine Familie immer mehr aus den Augen.

Mehr will ich gar nicht sagen. Absolute Empfehlung, nach ein paar Folgen wird man süchtig!

_________________
Bild


There are two kinds of people in the world, my friend: Those with a rope around the neck, and the people who have the job of doing the cutting.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Breaking Bad
BeitragVerfasst: 25. Feb 2013, 10:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 163
Geschlecht: nicht angegeben
Also, ich schaue ja die letzten Wochen und Monate verstärkt Serien, darunter war auch Breaking Bad, und ich muss dazu sagen, aktuell gibt es keine bessere. leider vereinzelt ein paar Logiklücken, aber trotzdem einfach genial.

Walther White vertritt, den perfekten Soziapathen, hoch intelligent und zugleich hochkriminell und mit jeder Folge verliert er sein eigentliches Ziel immer mehr aus den Augen, und hat nur noch ein neues vor sich, nähmlich die absolute Macht. Selten war ich so gespannt wie eine Serie zuenden gehen wird.



Und ich warte sehr sehnsüchtig auf die 5 Staffel.

_________________
Alf`s kleiner Basar

Der Filmkritiker Kanal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Breaking Bad
BeitragVerfasst: 17. Jun 2013, 11:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 163
Geschlecht: nicht angegeben
Hat schon jemand Staffel 5.1 gesehen ?

Ich bin mal wieder absolut begeistert, Spannung pur, die Serie entwickelt sich für mich absolut in die richtige Richtung. Das Ende ist ein echt fieser Cliffhanger, war aber allerdings auch nicht anderes zu erwarten.

Weitere Meinungen ?

_________________
Alf`s kleiner Basar

Der Filmkritiker Kanal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Breaking Bad
BeitragVerfasst: 29. Nov 2013, 12:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 163
Geschlecht: nicht angegeben
Bald kommt das ultimative Finale, und ich freue mich schon wie ein Schneekönig. Noch jemand da, der es so sehnsüchtig erwartet wie ich ?!

Ich frage mich wie wird es ausgehen, bekommen alle ihr Quiitung , wird hank daran zebrechen,?! Fragen über Fragen die mir in beinahe 2 Wochen beantwortet werden.

_________________
Alf`s kleiner Basar

Der Filmkritiker Kanal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Breaking Bad
BeitragVerfasst: 13. Jan 2014, 12:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 163
Geschlecht: nicht angegeben
Soooooooooo,

ganz schwer hier die richtigen Wort zu finden. BB ist keine Serie mehr, ganz klar es ist ein Kunstwerk, aber Kunst die fast jedem gefällt. Nicht umsonst bekommt BB jetzt sogar einen Eintrag in das Guinnes Buch der rekorde, als beste Serie aller Zeiten.

Ursprünglich wollte ich die komplette Serie als Video rezensieren, aber ich weiß gar nicht wie ich die passenden Wort finden soll.

Ich habe jetzt die gesamte Serie zuenden gesehen, und ich bin sehr sehr froh darüber das sie nach 6 Staffel ihr Ende gefunden, hat, alles andere wäre übertrieben gewesen, und hätte dieser Serie ihren Status genommen.

BB ist eine Serie von uns und über uns, denn alle Protagonisten sind wie wir, ein Teil von uns, es könnten unsere Nachbarn sein, sie sind nicht weit weg sondern ganz nah. Und mit dieser eigentlich recht kurzen Geschichte entführen uns die Protagonisten in eine Welt in der es knall auf Fall hoch geht aber ebenso schnell wieder runter. NIE NIE hat mich eine Serie so bewegt wie diese hier, und ich muss sagen ich habe dicke Kullertränen geweint als sie zu ende war.


Nicht weil das Ende traurig wahr, (es wahr so zu erwarten), nein weil ich das Gefühl hatte Tschüss zu sagen, zu einem Teil meines Lebens, zu Freunden, zu Hassfiguren, zu einer unglablichen Story.

Ich danke Vince Gilligian sehr, für das was er da geschaffen hat.

Wenn ihr BB noch nicht gesehen habt, versucht es, villeicht seid ihr bald so süchtig danach, wie alle Meth Süchtigen dieser Welt .

_________________
Alf`s kleiner Basar

Der Filmkritiker Kanal


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker