Unsere kleine Filmwelt

Die bunte Welt des unterschlagenen Films
It is currently 1. Oct 2020, 07:34

All times are UTC + 1 hour [ DST ]





Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 554

AuthorMessage
 Post subject: The Walking Dead I: Gute alte Zeit
PostPosted: 14. Apr 2013, 00:08 
Offline
Archivmeister
User avatar

Joined: 12.2012
Posts: 1734
Gender: Male
Image

Autor: Robert Kirkman, Tony Moore
Titel: The Walking Dead I: Gute alte Zeit (2012)
Originaltitel: The Walking Dead, Vol. I: Days gone by
Aufmachung: Hardcover
Verlag: cross cult
Seiten: 156
Reihe: The Walking Dead I


Officer Rick Grimes wird von seinem Partner Shane im Dienst angeschossen und kommt erst im Krankenhaus zu sich. Auf seiner Station herrscht gähnende Leere, alle Mitarbeiter und Patienten scheinen irgendwie verschwunden zu sein, als er sich umsieht. Ein Zombie fällt aus dem Fahrstuhl und kurz darauf sieht er die mordlustigeb Bestien, wie sie sich in ihrem eigenen Dreck suhlen. Und als sie Rick bemerken, greifen sie ihn an, doch er kann ihnen entwischen und über das Parkdeck fliehen.

Doch auch draußen ist keine Menschenseele. Nur ein halb zerfledderter Zombie im Straßengraben und ein Fahrrad, welches er zur Weiterfahrt verwendet. Als er aber zu Hause ankommt, sind sein Sohn Carl und auch seine Frau Lori verschwunden, und er hofft, dass sie sich zu ihren Eltern nach Atlanta durchschlagen konnte. Er sieht sich bei den Nachbarn um, und wird niedergeschlagen. Als er wieder bei Besinnung ist, stellt sich das als Missverständnis raus, denn der Sohn von Morgan Jones, hat ihn für einen Zombie gehalten. Rick schnappt sich ein paar Waffen aus seinem Reservoir und macht sich davon, erst mit dem Auto, und als das nicht gelingen will mit einem Pferd. Auf den Weg nach Atlanta.

Dort kommt er allerdings nicht weit, denn die Stadt wird von Zombies beherrscht. Glenn, einer der Überlebenden kann ihn gerade noch retten und ihn ins Camp, draußen vor den Toren der Stadt, bringen, und dort trifft er Shane und auch Lori sowie seinen Sohn wieder. Allerdings scheint nicht alles reibungslos abgelaufen zu sein, denn Shane scheint ein Auge auf seine Frau geworfen zu haben.

Rick hat bedenken, dass das Camp nicht sicher sein könnte, und sie sich lieber auf den Weg machen sollten, doch man will nicht auf ihn hören. Bis sie sich eines Nachts in einer Zombie-Horde wiederfinden, von denen sie angegriffen worden sind. Und es ist nicht nur einer, der diesen Angriff mit seinem Leben bezahlen wird...

Wertung:

The Walking Dead ist wohl jedem hier ein Begriff, und ich muss gestehen, dass ich nie auch nur eine einzige Folge davon gesehen habe. Aber als ich diesen Comic gesehen habe, dachte ich, dass ein "Ausprobieren" nicht schaden kann. Und ich bin total begeistert! Von der Story ist das für einen 156-Seiten-Comic recht viel, und man darf nicht vergessen, dass es der allererste von momentan 13 erhältlichen ist. Größter Vorteil hier ist, dass diese kleine Geschichte in sich abgeschlossen ist, so dass man auch nicht zwangsläufig einen zweiten Teil kaufen muss, falls einem der erste nicht gefallen hat.

Die Empfehlung des Comics ist 16+, was ich aufgrund der durchweg in schwarz-weiß gehaltenen Darstellung als fast schon übertrieben erachte, obwohl ziemlich brutale Szenen enthalten sind. Wäre der Comic farblich gestaltet, dann gäbe es wohl ein 18er Rating.

Zusätzlich zur eigentlichen Story ist auch eine Einleitung, ein Überblick über Zombies sowie ein Interview mit den beiden Illustratoren enthalten.

Insgesamt kriegt das Paket von mir 09/10 Punkten. Den einzigen Punkt Abzug gibt es aufgrund der manchmal recht sprunghaften Story.

_________________
Und Blaine, der Mono fuhr weiter Richtung Südosten unter dem Dämonenmond. "Warum taufte die Frau ihren Sohn Siebeneinhalb?" - "Weil sie seinen Namen aus einem Hut gezogen hat!"


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker