Unsere kleine Filmwelt

Die bunte Welt des unterschlagenen Films
It is currently 22. Apr 2019, 03:01

All times are UTC + 1 hour [ DST ]





Post new topic Reply to topic  [ 14 posts ] Go to page  Previous  1, 2
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 2953

AuthorMessage
 Post subject: Re: Evil Dead Remake
PostPosted: 8. Mar 2013, 23:04 
Offline
Forum Admin
User avatar

Joined: 12.2012
Posts: 2751
Gender: Male
Evil Dead – Kommt doch verspätet: Deutscher Kinostart erfolgt erst im Mai

Schon wieder schlechte Nachrichten für deutsche Evil Dead Anhänger: nachdem man sich zuletzt über eine ungeschnittene Freigabe ab 18 Jahren freuen durfte, kam jetzt der nächste Rückschlag für Kenner des Tanz der Teufel Universums. Sony Pictures hat den deutschen Kinostart ein weiteres Mal verschoben und bringt die moderne Fede Alvarez Neuauflage jetzt erst am 16. Mai 2013 in deutsche Kinosäle. Damit läuft die von Sam Raimi produzierte Adaption erst einen Monat nach den USA auch bei uns in den Lichtspielhäusern an. Vor wenigen Wochen war Evil Dead schon einmal in den Mai gerutscht, damals hatte Sony Pictures aber ein Einsehen und legte das Remake doch wieder auf den alten Termin im April. Auf dem neuen Termin tritt der Horrorfilm jetzt gegen das Animationsabenteuer Epic und Der Große Gatsby mit Leonardo DiCaprio an.

Im Remake freuen sich Mia (Jane Levy) und ihr Bruder David (Shilo Fernandez) auf ein paar freie Tage, die sie mit ihren Freunden Olivia (Jessica Lucas), Eric (Lou Taylor Pucci) und Natalie (Elisabeth Blackmore) in einer entlegenen Waldhütte verbringen wollen: Doch dann entdecken sie “Das Buch des Todes” – und wecken damit düstere Dämonen. Nur einer von ihnen bleibt von den Untoten verschont und muss fortan einen erbitterten Kampf um sein Leben führen.

Quelle: Blairwitch

_________________
Image

Image Big Brother is watching you


Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Evil Dead Remake
PostPosted: 9. Apr 2013, 00:43 
Offline
Forum Admin
User avatar

Joined: 12.2012
Posts: 2751
Gender: Male
Evil Dead – Die Teufel tanzen wieder: Remake feiert erfolgreichen US-Einstand

Sam Raimi hat es wieder geschafft: die von ihm produzierte und mit auf den Weg gebrachte Neuauflage seines Klassikers Evil Dead hat zum Start auf Anhieb die amerikanischen Kinocharts erobert und hier den ersten Rang eingenommen. Der Film ist der vierte Ableger im beliebten Horrorfranchise (Tanz der Teufel, Tanz der Teufel 2 und Armee der Finsternis) und entstand unter der Regie von Fede Alvarez. Raimi hatte den Newcomer durch seinen aufsehenerregenden Kurzfilm Panic Attack! im Internet entdeckt und kurzerhand für Gespräche nach Hollywood eingeladen. Trotz anfänglicher Skepsis seitens der Fans entwickelte sich dann auch schnell ein Hype um die Neuerzählung. Dieser schlug sich jetzt an den Kinokassen nieder. Mit Einnahmen von rund 27 Millionen Dollar am ersten Wochenende ließ man die Konkurrenz weit hinter sich zurück, darunter die 3D-Wiederaufführung zu Jurassic Park, G.I. Joe – Die Abrechnung oder der Animationsfilm The Croods. Sollte der Einbruch in den nächsten Wochen gering ausfallen, dürfte auch die bereits angedeutete Fortsetzung Realität werden, für die wieder Alvarez vorgesehen ist.

Im Remake freuen sich Mia (Jane Levy) und ihr Bruder David (Shilo Fernandez) auf ein paar freie Tage, die sie mit ihren Freunden Olivia, Eric (Lou Taylor Pucci) und Natalie in einer entlegenen Waldhütte verbringen wollen: Doch dann entdecken sie “Das Buch des Todes” – und wecken damit düstere Dämonen. Nur einer von ihnen bleibt von den Untoten verschont und muss fortan einen erbitterten Kampf um sein Leben führen.

Quelle: Blairwitch

_________________
Image

Image Big Brother is watching you


Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Evil Dead Remake
PostPosted: 20. May 2013, 19:14 
Offline
Forum Admin
User avatar

Joined: 12.2012
Posts: 2751
Gender: Male
Evil Dead – Teuflisch erfolgreich: Remake erobert die deutschen Kinocharts

Für Sony Pictures hat sich die Auswertung der deutschen Evil Dead Version bereits ausgezahlt. Über 270.000 Zuschauer wollten sich die blutige Neuauflage des berühmt-berüchtigten Tanz der Teufel nicht entgehen lassen und sicherten der Fede Alvarez Regiearbeit eine Platzierung ganz oben auf dem Treppchen der deutschen Kinocharts. Da sahen selbst hochpreisige Konkurrenten wie der Animationsfilm Epic – Verborgenes Königreich oder die von Baz Luhrmann inszenierte Neuauflage zu Der große Gatsby blass aus, die sich mit weniger oder ähnlich vielen Besuchern zufriedengeben mussten. Besonders erfreulich: mit 3.2 Millionen Dollar am ersten Wochenende stellte Deutschland das beste Evil Dead-Startergebnis außerhalb der USA. International lief es für die Neuauflage nämlich deutlich weniger rund. Weltweit hat die von Sam Raimi in Auftrag gegebene Produktion bislang rund 85 Millionen Dollar eingespielt, was sich angesichts der vergleichsweise geringen Produktionskosten von rund 15 Millionen Dollar durchaus sehen lassen kann.

Quelle: Blairwitch

_________________
Image

Image Big Brother is watching you


Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Evil Dead Remake
PostPosted: 20. May 2013, 19:30 
Offline

Joined: 12.2012
Posts: 138
Gender: Male
Was jetzt ALLES geplant wird

Army of Darkness II
EVIL DEAD Remake 2
EVIL DEAD Orginal 3
ASh vs. EVIL DEAD

Eines dieser Projekte soll realisiert werden

_________________
Veggie...now
http://www.peta2.de/web/schrittfuerschritt.1102.html


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 14 posts ] Go to page  Previous  1, 2

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker