Unsere kleine Filmwelt

Die bunte Welt des unterschlagenen Films
It is currently 16. Oct 2019, 17:22

All times are UTC + 1 hour [ DST ]





Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 544

AuthorMessage
 Post subject: Comics - Graphic Novels und so manches...
PostPosted: 16. Apr 2013, 00:13 
Offline
Archivmeister
User avatar

Joined: 12.2012
Posts: 1734
Gender: Male
Bin gerade in Schreiberlaune. Und da ich momentan wenig Zeit für "richtige" Bücher habe, kam mir die Idee einen Beitrag über Comics zu schreiben. Jeder kennt da diverse Erlebnisse in seiner Kindheit und fast jeder hat mindestens einmalig in seinem Leben ein "Lustiges Taschenbuch" in der Hand gehabt. Habe bestimmt auch irgendwo noch welche rumfliegen. Diese Geschichten aus Entenhausen waren zwar "Mainstream", aber man hat sie als man klein war trotzdem gekauft. Besonders die "Metallicauflagen" waren ja heiß begehrt. Und wenn man dann eine entsprechende Anzahl zusammen hatte, konnte man sich an dem Bild am Buchrücken erfreuen. Die Geschichten darin waren natürlich mehr oder minder "gewöhnlich", und ich erinnere mich, dass ich regelmäßig die Goofy-Stories übersprungen habe. Mit am Start war damals natürlich auch die "Mickey Mouse", die man sich glaube ich für 2,60 DM pro Woche als Kind gekauft hat. Aber das ist natürlich auch weit entfernt von "echten" Comics.

Mein erstes echtes Comic habe ich sogar noch: "Wolverine" vom Marvel-Verlag. "Spiderman" oder auch "Superman" sind da gänzlich an mir vorbei gegangen. Auch die noch viel früher beliebten "Masters of the Universe" Comics, habe ich nie besessen. Irgendwann hatte ich mal ein einziges in der Hand, aber genau kann ich mich daran nicht erinnern. Um 2000 herum habe ich mal diverse Serien ausprobiert. Darunter "Crimson", was eigentlich eine gute Vampir-Comic-Variante gewesen ist und natürlich auch "Spawn". Selbst heute finde ich diese Comics mit das Beste, was man je veröffentlicht hat, was man von der Verfilmung nicht gerade behaupten kann. Ein richtiger Sammler war ich aber nie, aber so um die 15 - 20 Stück besitze ich noch. Auch richtig gut gelungen fand ich "Battle Chasers", der wie Crimson bei Dino - Cliffhanger erschienen ist. Allerdings gab es nur drei einzelne Ausgaben und nie die komplette Edition.

Was in der Zwischenzeit immer moderner geworden ist, sind aber nicht neue Comics sondern Graphic Novels, in allen Variationen. Extrem gut gelungen sind dabei die Dinge, die im Cross Cult Verlag veröffentlich worden sind (siehe dazu meine beiden Vorstellungen zu "Sin City" oder "The Walking Dead"). Diese beiden Vertreter bestechen geradezu durch (als Horrorfilm fast zur Pflicht gewordenen) Brutalität, auch wenn sie hauptsächlich in s/w gezeichnet worden sind. Als Film sind diese bereits erhältlich aber nicht als Roman.

Panini-Comics hingegen hat die Reihe der "Dragonlance" als Graphic Novel neu veröffentlich, und das finde ich wirklich gelungen, gerade auch wenn man ein Fan der ursprünglichen Romane ist. Die Story ist dadurch extrem aufgewertet worden, da sich nun zu den eigenen Vorstellungen durch die Geschichten auch mögliche Bilder gesinnen. Leider wurde die Reihe irgendwann wieder ad acta gelegt. "Die Saga vom Dunklen Elf" ist das entsprechende Pendant von R. A. Salvatore, der durch seine Romane in der Fantasywelt großen Anklang gefunden hat. Aber auch Horrorschriftsteller wie Stephen King (und als King-Fan muss ich das zwangsläufig gut finden) Reihen sich in die Graphic Novels ein. Es wurden z. B. eine sehr schöne Reihe des Dunklen Turms im Splitter-Verlag veröffentlicht, allerdings sind diese nicht gerade billig. Neben dieser Serie sind auch "The Stand" (mittlerweile in 7 Bänden, teilweise sogar gebunden) und "N." als Graphic Novel veröffentlicht worden.

Hier ein paar Bilder zur Anregung:

ImageImageImage
ImageImage

In diesem Sinne: Liest weniger und schaut mehr :lol22:

_________________
Und Blaine, der Mono fuhr weiter Richtung Südosten unter dem Dämonenmond. "Warum taufte die Frau ihren Sohn Siebeneinhalb?" - "Weil sie seinen Namen aus einem Hut gezogen hat!"


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker