Unsere kleine Filmwelt
https://unserekleinefilmwelt2012.phpbb8.de/

Hellbound (1994)
https://unserekleinefilmwelt2012.phpbb8.de/viewtopic.php?f=10&t=282
Page 1 of 1

Author: Cromwell [ 19. Dec 2012, 01:13 ]
Post subject: Hellbound (1994)

Image

www.youtube.com Video from : www.youtube.com


Hellbound
Herstellungsland:    USA
Erscheinungsjahr:    1994
Regie:    Aaron Norris

Darsteller:
Chuck Norris
Calvin Levels
Christopher Neame
Sheree J. Wilson
David Robb
Cherie Franklin
Jack Adalist
Erez Atar
Jack Messinger
Elki Jacobs
Niko Nitai
Shabtai Konorti

Handlung:

Einst sperrten tapfere Kreuzritter unter Prinz Löwenherz den personifizierten Satan in einen mächtigen Sarg, welcher mit 4 heiligen Schlössern gesichert wurde. Unachtsame Plünderer befreien viele Jahre später den Teufelssohn. Ein abgebrühter Cop und sein sprücheklopfender Partner machen sich auf, das Böse erneut in ihre Schranken zu weisen...

Quelle: Ofdb

Fazit:

Hellbound ist ein hervorragender Horrorthriller.

Chuck Norris in einem Horrorfilm? Ich hätte niemals gedacht, daß sowas funktionieren könnte. Sicherlich ist es etwas untypisch, einen Boten der Hölle mit Roundhousekicks zu bekämpfen, aber das ganze funktioniert überraschend gut. Da Chuck eh nicht der größte Schauspieler der Welt ist, ist es auch egal, das er hier einen typischen Bullen wie in allen seinen Filmen mimt. Der Film wird sowieso von Calvin Levels, als sprücheklopfender Partner von Chuck und Christopher Neame als diabolischer Dämon getragen. Gerade Neame ist genial, er spielt den Bösewicht richtig unheimlich und echt furchterregend.

Die Location mit dem nahen Osten verpasst dem Film zeitweise fast ne Omen Atmosphäre. Teilweise hat der Film ne wirklich gruslige Stimmung, die von Calvin Levels ab und zu aufgeheitert wird.

Ein richtig guter Horrorstreifen, den ich wirklich nur empfehlen kann.

8/10 Pkt

Author: Master of Horror [ 19. Dec 2012, 01:21 ]
Post subject: Re: Hellbound

Ach ja, der Chuck kann nicht nur sinnlos drauf kloppen, er überzeugt auch in diesem erstklassigen-und sehr atmosphärischen Horrorfilm. Zudem beinhaltet die Geschichte auch noch eine angemessene Prise Humor, so das letztendlich ein Gesamtbild entsteht, das sich über dem normalen Durchschnitt ansiedelt. Ich weiß gar nicht, wie oft ich diesen klasse Film schon gesehen habe, er begeistert mich immer wieder.


8/10

Author: markus [ 24. Dec 2012, 20:05 ]
Post subject: Re: Hellbound

Bin gespannt wann bei deisem Fim die ersten CHUCK NORRIS Witze kommen.

Egal, der Film ist ja saustark, und Chuck Norris kann auch mehr als nur draufhauen

Page 1 of 1All times are UTC + 1 hour [ DST ]
phpBB Forum Software